Implantatprothetik

Ein Implantat dient als künstliche Zahnwurzel.

Es wird dazu fest im Kiefer verankert und verwächst nach einigen Monaten mit dem umgebenden Knochengewebe. Anschließend trägt es Zahnersatz (Krone, Brücke, Prothese) praktisch ebenso zuverlässig und langfristig wie eine echte Zahnwurzel. Kommt es zu einem Zahnverlust, so ist die Implantologie daher die moderne Nummer-eins-Lösung für stabilen Ersatz.

Neben der Haltbarkeit spricht noch ein wichtiger Vorteil für die Implantatprothetik: Da der Zahnersatz in das Implantat geschraubt wird, müssen keine gesunden Nachbarzähne als Träger hinzugezogen werden. Und damit entfällt auch deren ausgiebiges Beschleifen, das zum Verlust gesunder Substanz führt. Wir klären Sie gern eingehend über die Implantologie auf und erläutern Ihnen, ob sie für Sie eine Option sein kann.

So finden Sie uns!

Zahnarztpraxis an der Luftbrücke 
Dr. Uta Janssen
Fr. Sophia Höhl
Manfred-von-Richthofen- Str. 18
12101 Berlin Tempelhof

Tel.: 030 - 7 85 72 59
Fax: 030 - 7 89 91 406
kontakt(at)zahnarzt-in-tempelhof.de
www.zahnarzt-in-tempelhof.de

Sprechzeiten:
 

MO10.00 - 19.00 Uhr
DI 08.00 - 13.00 Uhr 
MI 09.00 - 19.00 Uhr
DO 08.00 - 19.00 Uhr
FR 08.00 - 13.30 Uhr
Impressum